Logo
 

Und zum Schluss ein Knaller!

 

Schon Tradition in der Abteilung Laufsport ist die Teilnahme an einem Silvesterlauf. Diesmal war wieder Seubersdorf dran. Die dortige Veranstaltung am Silvestertag zieht jedes Jahr mehr als 500 Teilnehmer*innen an. Leider war das SGW-Team umständehalber zahlenmäßig kleiner als geplant.


Seubersdorfer Silvesterlauf


Trotzdem hatten Manfred Kunisch und Paul Reinwald nochmals zum Jahresende ein sportliches Erfolgserlebnis. Die 9,4 km mit dem welligen Profil erwiesen sich wieder als nicht leicht zu laufende Strecke. Und am Ende kam wieder der bekannte Knaller: die steile Rampe hinauf zum Ziel am Sportheim. Die Uhren zeigten für Manfred 0:51 h und für Paul 0:58 h.

 

Neuigkeiten

Am schneereichen Wochenende Anfang Februar stand der traditionelle Marathon in Bad Füssing im Terminkalender mehr

14 x die Spindel im DEZ rauf und wieder runter mehr

Schon Tradition in der Abteilung Laufsport ist die Teilnahme an einem Silvesterlauf. mehr

Am Samstag, den 08. September 2018 findet der diesjährige Kirtalauf in Frauenberg statt. mehr

Herzlich Willkommen zum 40-jährigen Vereinsjubiläum und Familien-Sommerfest am 21.Juli mehr

Beim Stadtlauf in Cham am 24. Juni standen am Ende zwei der drei SGW Starter auf dem Stockerl. mehr

Auch die TT-Jugend ermittelten ihren Vereinsmeister. mehr

Die Abteilung feierte in kleinem Rahmen die Vereinsmeister. mehr

Die jährliche Abteilungsfahrt führte diesmal zum Marathon nach Salzburg. mehr

mayer