Logo
 

Matsch und Schnee und dann in die Badewanne!

 
Thermenmarathon Bad Füssing


Am schneereichen Wochenende Anfang Februar stand wieder der traditionelle Marathon in Bad Füssing im Terminkalender. Schnee von oben und vor allem Eis und Schnee auf der Strecke machten das Laufen schwer. Aber die Starter der SGW trotzten den Widrigkeiten und wurden am Ende mit einem Sprung ins Thermalbad belohnt. Über die Halbmarathon-Distanz (21,1 km) finishten: Marcus Trojan (1:59 h), Manfred Kunisch (2:03 h) und Paul Reinwald (2:21 h). Paul konnte sich obendrein als 1. der M75 auf dem Stockerl den verdienten Beifall abholen.

 

Neuigkeiten

Am schneereichen Wochenende Anfang Februar stand der traditionelle Marathon in Bad Füssing im Terminkalender mehr

14 x die Spindel im DEZ rauf und wieder runter mehr

Schon Tradition in der Abteilung Laufsport ist die Teilnahme an einem Silvesterlauf. mehr

Am Samstag, den 08. September 2018 findet der diesjährige Kirtalauf in Frauenberg statt. mehr

Herzlich Willkommen zum 40-jährigen Vereinsjubiläum und Familien-Sommerfest am 21.Juli mehr

Beim Stadtlauf in Cham am 24. Juni standen am Ende zwei der drei SGW Starter auf dem Stockerl. mehr

Auch die TT-Jugend ermittelten ihren Vereinsmeister. mehr

Die Abteilung feierte in kleinem Rahmen die Vereinsmeister. mehr

Die jährliche Abteilungsfahrt führte diesmal zum Marathon nach Salzburg. mehr

mayer